Willkommen auf der Website des Grand Orient de Suisse

logo-gos-2023

Großer Orient
der Schweiz

Weisheit, Stärke, Schönheit

Gemeinsam für den Fortschritt der Menschheit

Wenn ein Laie an die Tür einer Loge klopft, hat er in der Regel bereits einige, wenn auch rudimentäre Informationen über die Freimaurerei, der er beitreten möchte.

In der Tat gibt es nur zwei Möglichkeiten, in die Freimaurerei einzutreten: die Kooptation und die Bewerbung.

Anders verhält es sich natürlich mit der Mitgliedschaft in anderen Gesellschaften, denn hier gibt es noch einen dritten Weg: die Teilnahme an Treffen als Gast oder einfacher Besucher. Dies ist nicht möglich, wenn es um einen Initiationsorden geht.

Früher, vor nur wenigen Jahrzehnten, bestand die einzige Möglichkeit, der Freimaurerei beizutreten, in der Kooptation, d. h. der Einladung durch einen nahestehenden Freimaurer: einen Verwandten, einen Freund, einen Kollegen, der den Laien für geeignet hält, in eine Loge aufgenommen zu werden, und der bereit ist, für ihn zu bürgen.

Die Gesellschaft hat einen tiefgreifenden Wandel durchgemacht, der hier nicht aufgezählt werden soll, zu dem jedoch die computergestützten Kommunikationsmittel einen wichtigen Platz einnehmen. Ein Laie, der sich für die Freimaurerei interessiert, kann sich daher leicht informieren, ohne auf die Einladung eines Verwandten warten oder sich durch einen Stapel Bücher zum Thema lesen zu müssen.

Es gibt zwei „Erkundungen“, die jedermann zugänglich sind. Die erste betrifft allgemeine Informationen über die Riten, die Symbolik, die Geschichte und die Aktivitäten der Freimaurerei. Die zweite Kategorie betrifft direkt die freimaurerischen Obödienzen. Die wichtigsten von ihnen verfügen über eine leicht zugängliche Freimaurer-Website. Der Laie findet dort nicht nur die wichtigsten Elemente und allgemeinen Informationen, die er benötigt, sondern auch nützliche Adressen für die Kontaktaufnahme.

Der Grossorient der Schweiz ist eine männliche Obödienz mit liberaler und adogmatischer Ausrichtung und steht seinen Mitgliedern, aber auch allen anderen Freimaurern und der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Auf den durchsuchbaren Seiten dieser Website https://grand-orient-suisse.org findet der Laie die Informationen, die ihm helfen, zwar nicht alle, aber doch viele der Fragen zu beantworten, die er sich stellt.